Sonnenkreis

DER SONNENKREIS

Der Sonnenkreis ist ein Bewusstseinsweg, ein innerer Weg zum freien, wahren Menschen.

Der Sonnenkreis ist gleichermaßen eine Bewegungsfolge, eine Meditation, ein Gebet und ein Erkenntnisweg. In den Bildern und Elementen des Sonnenkreises finden wir alle wesentlichen Aspekte des inneren Entwicklungs- und bewussten Weisheitsweges. Wahrscheinlich ist diese Tatsache auch der Grund dafür, dass der Sonnenkreis viele Menschen tief berührt. Als Bewegungsfolge ist der Sonnenkreis eng mit dem QiGong verwandt und wird teilweise auch dieser Bewegungskunst und Heilmethode zugeordnet. An anderen Stellen ist er als Taoistischer Morgengruß bekannt.
Nehmen wir den Sonnenkreis auf all diesen Ebenen ernst, eröffnet sich uns ein ungeheures Potential und eine wunderschöne Begleitung für unseren ganz eigenen Weisheitsweg.

Buch

Der Sonnenkreis – Den Bewusstseinsweg gehen

„Der Sonnenkreis – den Bewusstseinsweg gehen“
ISBN 978-3-7519-0840, 240 Seiten, 19,80 Euro
überall wo es Bücher gibt,
online bei www.bod.de bestellen oder direkt ein Exemplar bei mir abholen

Dieses Buch ist ein Begleiter auf dem Weg zu einer immer größeren inneren Freiheit und Tiefe. Es ist wie ein persönlicher Freund, der den Leser durch die verschiedenen Ebenen und Aspekte des Weisheitsweges begleitet. Anhand des Sonnenkreises, des Taoistischen Morgengrußes führt die Autorin Janine Bonk den Leser auf wunderschöne Weise durch die einzelnen Bewusstseinsschritte. Sie verbindet das Wissen verschiedener Weisheitsströmungen und weist auf einen wahrhaftigen, zeitgemäßen Weg hin. Das Buch kann rein als Vertiefung für die eigene Entwicklung genommen werden, gleichzeitig bietet der Sonnenkreis die besondere Möglichkeit, diese innere Tiefe auch in einer äußeren Bewegung zu erfahren und so den Weg noch umfassender zu erleben. Die dem QiGong verwandte Bewegungsfolge kann zu einer täglichen Unterstützung auf dem eigenen Bewusstseinsweg werden.

In dem Buch „Der Sonnenkreis – Den Bewusstseinsweg gehen“ wird der Leser durch alle Ebenen des Sonnenkreises geführt. Er lernt den Sonnenkreis mit seinen inneren Aspekten als Bewusstseinsweg kennen sowie die Entwicklungschancen, Weisheiten und Potentiale, die er vereinigt. Am Ende eines jeden Kapitels kann der Leser noch einmal in die genauen Bewegungsfolgen eintauchen und diese mit vertiefende Übungen erweitern, um die Prinzipien dieser Bewegungskunst zu verstehen und umzusetzen. Jedes Kapitel beschäftigt sich chronologisch mit einem Bild aus dem Sonnenkreis und vertieft diesen Abschnitt. Zudem beeinhaltet das Buch zwei ausführliche Übersichten über die ganze Abfolge des Sonnenkreises.

Hier geht es zur Online-Buchpremiere und zu weiteren Hintergründen über meinen Weg und zu: „mein Weg zum Buch„.

> Video: Blick ins Buch

Kurse & Seminare

Jahresgruppe:
Sonnenkreis – den Bewusstseinsweg gehen
Weisheit in Bewegung, der Weg zum wahren Menschsein

Ein Abend pro Monat: freitags 19:10 Uhr
12 Termine/ Beitrag 470 Euro (*reduziert 360 Euro)
Die Jahresgruppe richtet sich an alle, die wirklich einen Weisheitsweg zum freien, bewussten Menschen – zum wahren Menschen gehen möchten. Jeder Monat hat dabei ein Schwerpunkt, dieser kann sich aus dem Bewusstseinsweg, der Jahreszeit oder aktuellen Themen und anstehenden Schritten der Gruppe ergeben. Inhalt sind kurze Impulsvorträge, Übungen, Meditationen, vertiefende Betrachtungen und Raum für Austausch.

Beginn: Freitag 02.10.20
(Anmeldung erforderlich, begrenzte Teilnehmerzahl, monatliche Zahlung möglich)

Online – Kurs:
Die 12 Stufen des Sonnenkreises

Der Onlinekurs befasst sich mit allen Inhalten des Sonnenkreises und vertieft die verschiedenen Bereiche und Aspekte des Weisheitsweges.

Beginn: Freitag 20.11.20, 20 Uhr
(Anmeldung erforderlich, begrenzte Teilnehmerzahl, monatliche Zahlung möglich)
* es gibt Interesse an einer Online-Jahresgruppe – diese ist noch in der kreativen Schaffungsphase (bei Interesse bitte nachfragen)

„Der wahre Beruf des Menschen ist,
zu sich selbst zu kommen.“
(Hermann Hesse)

Den Bewusstseinsweg können wir nur selbst gehen, aber wir können uns gegenseitig begleiten und untersützen. In einer wohtuenden Atmosphäre bieten die Einzeltermine die Möglichkeit einer individuellen Begleitung auf dem inneren Entwicklungsweg.

Termine vor Ort, im Freien, Video-Termine und Telefon-Termine möglich:
mehr Informationen: https://www.weg-zur-ruhe.de/einzelbegleitung/

Anmeldung & Terminvereinbarungen unter:
Weg zur Ruhe – Janine Bonk 07223-9126507 ;
kontakt@weg-zur-ruhe.de

Videos & Material zum Sonnenkreis

Der Sonnenkreis – Weisheit in Bewegung

mit Sprache (Schrift) geführt durch den Sonnenkreis:

Der Sonnenkreis – Weisheit in Bewegung

> Sonnenkreis Variante mit Musik

Sonnenkreis am Morgen – mit dynamischer Musik zum munter werden

> Sonnenkreis Variante in Stille

Sonnenkreis in Stille – spontaner Sonnenkreis in dem märchenhaften Licht der Abendsonne

Mehr Videos zum Sonnenkreis, Hintergründe und Impulse um tiefer in den Bewusstseinsweg und den Sonnenkreis einzusteigen gibt es in den Beiträgen „auf dem Weg“. Regelmäßig kommen neue Impulse und Videos hinzu.

Weitere Videos, Onlinekurse, Gruppen & Seminar Termine:
www.Weg-zur-Ruhe.de

.


Material: Überblick – Der Sonnenkreis in Bewegung:

Dieses Handout ist auch als A4-Druck erhältlich – bitte einfach nachfragen.

Beiträge – „auf dem Weg“

  • „Weg durch die Krise“ – Wenn wir „auf dem Weg“ gehen, heißt es nicht, dass alles leicht ist. Doch indem wir bewusst den Weg gehen, können wir das „WIE“ , wie wir den Weg gehen, beeinflussen und somit ändert sich auch der Weg selbst. (10 Minuten Impuls)
  • „Der Anfang“ – Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt – immer wieder neu. Hier erfährst du etwas über den Impuls zu „auf dem Weg“ und wir beginnen den Weg mit einem ersten Schritt … (4 Minuten Impuls)
  • Mit der Buchpremiere stelle ich dir das Buch „Der Sonnenkreis“ vor, erzähle wie ich zum Sonnenkreis gekommen bin und nehme dich ein wenig mit ins Buch hinein. Ich habe lange überlegt, wie wir die geplante Buchpremiere, auch wenn wir nicht in einem Raum miteinander feiern können, gestalten und möchte auf diesem Weg den Zauber des Anfangs mit euch teilen … Viel Freude! Die erwähnten Bilder vom ersten Abend mit dem Buch in den Händen bei